Zurück

ⓘ F(x) (Band)




F(x) (Band)
                                     

ⓘ F(x) (Band)

f ist eine vierköpfige, südkoreanische Girlgroup, die 2009 von der Talentagentur S.M. Entertainment gegründet wurde. Der Gruppenname verweist auf die mathematische Darstellung von Funktionen durch f, wobei der Buchstabe "f" hier für "flower" stehen soll, während das "x" das doppelte weibliche X-Chromosom darstellen soll. Ihre erste Single "La Cha Ta" wurde am 1. September 2009 in Südkorea veröffentlicht. Bandleader der Gruppe ist Victoria.

Am 8. März 2013 trat sie bei der Musikfest-Gala South by Southwest in den USA auf.

Im August 2015 wurde offiziell bestätigt, dass Sulli die Band verlassen hat, um sich auf ihre Schauspielkarriere zu konzentrieren. Die im Oktober 2019 verstorbene Sängerin wurde aber weiterhin von S.M. Entertainment betreut.

                                     

1. Auszeichnungen

  • 7th Republic of Korea Cultural Entertainment: Newcomer Award
  • 2009
  • Cyworld Digital Music Awards: Rookie of the Month September für "La Cha Ta"
  • 2010
  • Korea Lifestyle Awards: Stilikonen des Jahres
  • 17th Korean Entertainment Arts Awards: Rookie Singer Award
  • 8th Korean Music Awards: Beste Musikgruppe des Jahres von den Netzbürgern gewählt
  • 2011